Hot Stone Massage

Was ist das?

Die Hot Stone Massage ist eine Ganzkörpermassage, deren Ursprünge in der hawaiianischen und schamanischen Kultur vermutet werden. Unsere ausgebildeten Therapeuten massieren mit Öl und warmen bis heißen Steinen (Lavagestein), bzw. platzieren diese während der Massage, auf bestimmte Stellen des Körpers.

Wie wirkt die Massage?

Die Kombination aus Wärme und Massagetechnik wirkt entspannend auf den gesamten Körper und Geist. Die eigentliche Massage wird durch die Wärme verstärkt und fördert so die Blut- und Lymphzirkulation und den Abtransport von Schlackestoffen.

Die einzigartige Kombination aus Massage, Wärme und Ruhe wirkt gleichzeitig tiefenentspannend, regenerierend und anregend.

Typische Anwendungsgebiete der Hot Stone Massage sind:
  • leichte bis chronische Muskelverspannungen
  • Linderung von Stress und Abgeschlagenheit
  • Unterstützung von Entschlackung und Entgiftung des Körpers
  • Linderung von Menstruationsbeschwerden
  • Förderung der Tiefenentspannung
  • Förderung des seelischen Gleichgewichts
Hinweise

Auf die Anwendung verzichten sollten jedoch, wenn sie unter Gelenkentzündungen, Fieber oder anderen Entzündungen, Krampfadern oder Bluthochdruck leiden, bei Epilepsie, Diabetes, Thrombose und Ekzemen oder Sonnenbrand. Auch in der Schwangerschaft ist die Massage eher kontraindiziert.

Bei Fragen wenden sie sich an unsere Mitarbeiter, wir helfen gerne weiter.